Game Over? Ja!

Nun heißt es leider doch “Game Over”… Nach vielen musikalischen und szenischen Probewochen haben wir es endlich geschafft! Mit einem weinenden und einem lachenden Auge blicken wir auf die letzten Wochen und speziell auf das vergangene Wochenende zurück. Die intensiven Probezeiten haben uns als Gruppe noch enger zusammengeschweißt und eine unzertrennliche Gemeinschaft ist entstanden. Es wurde viel gelacht und ob groß oder klein – jeder kam auf seine “Kosten”. An dieser Stelle möchte sich der Kinder- und Jugendchor nocheinmal herzlich bei unseren Uroldies/Elternchor bedanken! Die Proben mit euch haben sehr viel Spaß gemacht und ihr habt das Ganze abgerundet.

Der absolute Höhepunkt der harten Arbeit war natürlich das Wochenende vom 06.03.15 – 8.03.15: Die Aufführung!!

Alle haben auf dieses Wochenende hingefiebert und dann war es soweit. Die Anspannung und die Vorfreude konnte man förmlich spüren und alle waren hoch motiviert. Der Alltag war für drei Tage vergessen!